zurück

 
27.10.2017
BEM U11 bis U19 2017 Bezirk Mitte: Bericht aus Eckernförde

Am 23/24.9 fand die Bezirksmeisterschaft U11-U19 in Eckernförde statt. 
Es wurde erneut mit dem veränderten Turniersystem gespielt. Somit starteten wir mit 100 Spieler/innen und spielten 191 Spiele. 

Der Samstag begann pünktlich um 10 Uhr mit dem Einzeln U13-U19. Aufgrund von zu wenigen Meldungen musste die älteste Altersklasse abgesagt werden.  Das sollte dem Turnier allerdings keinen Abbruch geben, sodass nach vielen spannenden Spielen die Halle um 18 Uhr verlassen werden konnte.

Am Sonntag starteten wir mit den Einzeln der jüngsten Altersklassen sowie den Mixed U13 und U17.
Hier wurden viele spannende Spiele gespielt  und wir konnten fast pünktlich um 13 Uhr mit den Doppel U11-U17 beginnen. 
Um ca. 16:30 Uhr konnten wir die Halle dann mit einer leicht verspäteten Siegerehrung verlassen.

Ein großen Dank an den Eckernförder MTV der uns mit einer gut vorbereiteten Halle und einer reichhaltig ausgestattet Cafeteria sehr gut unterstützt haben. Sowie an alle Helfer in der Turnierleitung die sowohl Samstag als auch Sonntag wieder fleißig mitgeholfen haben.

Jan Pauer, Bezirksjugendwart Mitte