zurück

 
04.10.2017
3. Sichtungslehrgang U11 2017: Bericht aus Krummesse

Am 30.09.2017 stand unser 3. U11 Lehrgang in diesem Jahr an. Unter den Trainern André Bockholdt und Carina Hingst haben unsere jungen Talente einen prall gefüllten Tag lang trainiert.

Zuerst haben wir erarbeiten was einen guten Badmintonspieler ausmacht und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass all diese Eigenschaften nur durch konzentriertes Training ermöglich werden kann. Nach einem intensive Aufwärmen mit Athletikprogramm waren alle Spieler voll motiviert. So startet wir mit der Netztechnik verbunden mit entsprechender Lauftechnik und dem Lösen von Spielsituationen. Weiter ging es mit der Abwehrtechnik und dem Drivespiel bevor wir unser leckeres Mittagessen einnehmen konnten.

Nach einem Verdauungsspaziergang stand der 2 Teil des Tages auf dem Programm. Es wurden an der Beinarbeit im Hinterfeld mit Schlagvarianten gearbeitet. Diese wurden dann in Spielformen umgesetzt ehe wir zum Abschluss mit Schnellkraftübungen auf dem Feld erschöpft den Tag beendeten. Immer wieder standen kleinen Spiele/Aufgaben auf dem Programm bei denen die Spieler Punkte sammeln konnten, so haben wir u.a. einen speedtest ausgeführt bei dem jeder seine Schlaggeschwindigkeit messen konnte.
 
Teilgenommen haben Thorben Klett, Frederik Pfefferkorn, Jaron Bockholdt, Ilian Krauter, Ian Fischler, Jan Schulz, Phil Hantusch, Janne Hintzmann, Jule Jensen, Kaja Paulsen und Anni Stürwohld.

André Bockholdt